Angular: Advanced Schulung, Workshop, Beratung

Anfrage erstellen

In diesem Seminar lernen Sie viele weiterführende Möglichkeiten von Angular in der jeweils neuesten Version zur Entwicklung moderner, wartbarer und performanter Anwendungen für den Web- sowie Enterprise-Bereich kennen. Neben vielzählichen Ansätzen zur Performanceoptimierung werden auch erweiterte Routing-Techniken besprochen sowie Möglichkeiten für die strukturierung großer Projekte aufgezeigt. Daneben werden weiterführende Möglichkeiten für die Schaffung eigener Komponenten behandelt und moderne Authentifizierungsansätze, die dank OAuth 2 und OpenId Connect u. a. Single-Sign-on erlauben, verwendet. Auch auf das Thema Build-Automatisierung mit Webpack wird ausführlich eingegangen. Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Nutzung von reactive Extensions (RxJS) und auf Internationalisierung.

Inhalte

  • Erweiterte Routing-Techniken

    • Hierarchisches Routing mit Child-Routes
    • Aux-Routes
    • Router-Events
    • Routing und Module
    • Guards
    • Resolver
    • Lazy Loading und Preloading

  • Architektur und Projektstruktur

    • Daten-Services
    • Redux und @ngrx/Store
    • @ngrx/Effects für asynchrone Operationen nutzen
    • Auslagern von Modulen in eigene npm-Pakete
    • Der offizielle Style-Guide für Angular-Plugins/ npm-Paketen
    • Plugins via npm bereitstellen

  • Weiterführende Details zu reaktiven Systemen und mit rxjs und Observables

    • Hot vs. Cold-Observables
    • Observables vs. Subjects
    • Arten von Subjects
    • Kombination unterschiedlicher Operatoren
    • Observables zur Kommunikation zwischen Systembestandteilen nutzen
    • Observables und reaktive Formulare

  • Weiterführende Details zu Formularen

    • Dynamische Formulare
    • Wiederholgruppen mit FormArray
    • Eigene Formular-Steuerelemente
    • Eigene Validatoren für reaktive Formulare

  • Performance für große Unternehmensanwendungen

    • Datenbindungsperformance mit Immutables und Observables (RxJs)
    • AOT-Kompilierung und Tree-Shaking
    • Lazy Loading und Preloading
    • Angular Universal und server-side Rendering
    • Caching mit Service Worker
    • Rendering im Hintergrund mit Web Worker

  • Moderne Authentifizierungs-Seznarien

    • Token-basierte Security mit OAuth 2 und OpenId Connect (OIDC)
    • Einbinden bestehender Identity-Lösungen
    • Single Sign on
    • Authentifizierung und Autorisierung

  • Internationalisierung

    • Internationalisierung mit ngx-translate
    • Internationalisierung mit dem Angular-Compiler
    • Vergleich der Vor- und Nachteile der beiden Ansätze

  • Weiterführende Details zu eigenen Komponenten und Direktiven

    • Kommunikation zwischen Komponenten
    • ViewChildren und ContentChildren
    • Handles für eigene Komponenten
    • View-Provider
    • Lose Kopplung mit Observables und Subjects (RxJS)
    • Eigene Formular-Komponenten
    • Attribut-Direktiven
    • Strukturelle Direktiven

  • Build-Automatisierung mit webpack

    • webpack verstehen und konfigurieren
    • Loader und Plugins für Angular, TypeScript, CSS, HTML & Co.
    • Nutzung mehrerer Webpack-Konfigurationen für verschiedene Umgebungen

  • Maßgeschneiderte In-House-Schulung/ Beratung

    Die Schulung bzw. der Beratungs-Workshop wird für Sie und Ihre Anforderungen maßgeschneidert. Dazu werden im Vorfeld die Lernziele und die dazu nötige Vorgehensweise sowie die Dauer definiert. Die meisten hier angebotenen Seminare dauern ca. 3 Tage aber dies kann abhängig von Ihrem Bedarf variieren.

    Anfrage erstellen